Neuigkeiten
27.03.2019, 15:32 Uhr
PRESSEMITTEILUNG
HEIKO HENDRIKS löst GERHARD BENNERTZ an der Spitze des EAK der Mülheimer CDU ab
 
 

Neuer Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der Mülheimer CDU ist der Broicher Stadtverordnete Heiko Hendriks. Er tritt die Nachfolge von Gerhard Bennertz an, der den EAK 11 Jahre lang als Vorsitzender geführt hat. Der 53jährige Heiko Hendriks, der bereits seit 1991 dem Mülheimer Vorstand und seit 1997 auch dem Landesvorstand angehört, wurde ebenso wie Bennertz zum stellvertretenden Vorsitzenden, einstimmig auf der Jahreshauptversammlung gewählt. Er versprach „nahtlos an die gute Arbeit von Gerhard Bennertz anzuschließen“.

Die CDU-Fraktionsvorsitzende Christina Küsters als Schriftführerin sowie Barbara Mohr, Horst Münker, Linda Schäfer und Jürgen von Goetz komplettieren als Beisitzer/-innen weiterhin den Vorstand. Der EAK in NRW vertritt rund 30 000 evangelische Christen innerhalb der NRW Union und rund 160 innerhalb der Mülheimer CDU.