Neuigkeiten
24.03.2019, 15:34 Uhr
Bericht vom Jahresempfanges Evangelischen Arbeitskreises der CDU Bonn vom 21.3.2019
Europa -Jetzt erst recht!

Europaabgeordneter Axel Voss zu Gast beim Jahresempfang EAK-Bonn

Der Kreisvorstand des EAK-Bonn lud am 21. März  zu seinem  traditionellen  Jahresempfang in das Bezirksrathaus im Stadtteil Bonn-Beuel   ein. Der  Kreisvorsitzende Ingo Schulze begrüßte als  Gäste u.a. den Europaabgeordneten Axel Voss und weitere  Vertreter  aus der Kommunalpolitik.



In seiner  kurzen Begrüßungsansprache ging der EAK-Vorsitzende Ingo Schulze u.a.  auf die Europawahl am 26.  Mai ein. Sie ist eine der wichtigsten Wahlen in diesem Jahr.   Er bat um Unterstützung von Axel Voss, damit er auch in den nächsten fünf Jahren  weiterhin die Interessen Bonns in Europa vertreten werde.

Im Anschluss sprach  der Europabgeordnete Axel  Voss zum Thema „Europa -Jetzt erst recht.“  Er sprach zunächst von einer  ernsten Lage in Europa. Nationale und Populistische Entwicklungen  werden Auswirkungen auf die Zusammensetzung des zukünftigen Europaparlaments. haben. Deshalb  es jetzt Zeit  sich für Europa  einzusetzen.  Europa kann sich nach den Worten von Axel  Voss  nur als Gemeinschaft in der Welt zu behaupten.  In den wichtigen Politikfeldern wie Außen-, Migrations-, Terror -und Steuerpolitik  kann es nur  eine gemeinsame Lösung mit der EU geben. Deshalb darf die Europawahl nicht  wie der  Vergangenheit zu einer Protestwahl werden.  Dies ist nach Ansicht von Axel Voss das falsche Signal. 

Das geistliche Wort hielt im Anschluß an die beiden Ansprachen das EAK-Landesvorstandsmitglied  Pfarrer Dr. Jens Kreuter .

Nach den Ansprachen fand ein intensiver Austausch zwischen dem EAK-Vorstand und den  Gästen bei Wein, Bier  und Wasser und Laugengebäck etc. statt.

Der EAK- Kreisvorstand war zufrieden mit dem Empfang und der guten Beteiligung.