Neuigkeiten
29.11.2018, 15:46 Uhr
Stellungnahme des EAK-Bundesvorstandes zur aktuellen Organspende-Diskussion
 
 Der EAK-Bundesvorsitzende, PSt Thomas Rachel MdB, und der EAK-Bundesvorstand nehmen Stellung zur aktuellen Debatte zum Thema „Organspende“. Das Ziel, die Zahl der Organtransplantationen in Deutschland zu vergrößern, ist ausdrücklich zu begrüßen, die Einführung einer „Widerspruchslösung“ wird dagegen entschieden abgelehnt. Diese Stellungnahme wurde am 12. November 2018 auf der EAK-Bundesvorstandssitzung am Rande der Herbstsynode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Würzburg einstimmig beschlossen.
Zusatzinformationen